Musikschule Wildberg

Seitenbereiche

Rückblick 2014

„Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.“

 

Im Jahr 2014 war im Jugendtreff wieder so einiges los. Über einen Auszug der verschiedenen Projekte und Aktionen möchten wir hier gerne berichten:

Mädchengruppe

Mädchengruppe

Jeden Dienstag von 17-19 Uhr ist „Jungsfreie Zone“ im Jugendtreff. Bei verschiedenen Kreativangeboten wie basteln, kochen, nähen und vielem mehr verbringen wir gemeinsam zwei tolle Stunden.

 

MäCTION- Der Mädchenaktionstag im Landkreis Calw

MäCTION, eine Wort-zusammensetzung aus „Mädchen“ und „Action“ sagt über diesen Tag schon vieles aus. Gemeinsam haben die Jugendhäuser Nagold, Bad Liebenzell, Ebhausen, Simmozheim, Neuhengstett, Ottenbronn, Altensteig und natürlich der Wildberger Jugendtreff einen Tag nur für Mädchen auf die Beine gestellt. An diesem gab es verschiedene kreative Workshops, an denen die Mädchen teilnehmen konnten. Mit diesem Tag konnten 65 Mädchen glücklich gemacht werden!

Europapark

Mit dem beim Weihnachtsmarkt hart verdienten Geld und einem Zuschuss vom Trägerverein für offene Jugendarbeit in Wildberg e.V. machten sich der Jugendtreff Wildberg gemeinsam mit dem Jugendhaus Ebhausen und dem Youz Nagold auf in den Europapark. Bei einem sonnigen Frühlingstag verbrachten wir eine wundervolle Zeit mit viel Adrenaln, Spaß und Action! 

Schäferlauf 2014

Schafe gestalten

Auch die Jugendlichen des  Jugendtreffs haben 20 Holzschafe auf verschiedene Art und Weise gestaltet, welche dann in ganz Wildberg verteilt betrachtet werden konnten. Alle hatten sehr viel Spaß und konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Backen für Waycha

Wie schon im vergangenen Jahr gab es auch dieses Jahr eine Aktion für einen guten Zweck. Dieses Mal wurden mit viel Mühe und Fleiß jede Menge „Krümelmonster“ in verschiedenen Farben gebacken. Diese übergaben wir dann Irina Ruoff, welche mit Kuchenverkäufen usw. ihr Projekt eines Arztzentrums in Bolivien (Waycha) verwirklichen konnte. Darüber freuen wir uns sehr!

Weihnachtsmarkt

Alle Jahre wieder fand auch in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt statt. Der Kinderweihnachtsflohmarkt und der Jugendtreff-Stand in der Markthalle und auf dem Parkplatz davor gehören mittlerweile ja schon fest zum Weihnachtsmarkt-Repertoire. Neue Aktionen in diesem Jahr waren das Kinderschminken und die Nikolausstiefel-Aktion, welche sehr gut ankamen. So konnten vielen Kindern während des Weihnachtsmarkts ein Lächeln auf die Lippen gezaubert werden.